Abchasien Reisen Abkhazia Travel

Schwarzes Meer - Wandern im Kaukasus - 11 Tage ab € 990.-
Reise AB 21

Rucksack-Tour Wandern im Kauskasus ab/bis Sochi, inklusive Zug- Busfahrten, Uebernachtungen in guten otels oder Zimmer bei Gastfamilien, in jeder Unterkunft Bad/Dusche, WC, teilweise im Haus, teilweise im Zimmer, Halbpension, deutschsprachiger Guide, Stadtrundgaenge exkl. Eintritte, kaukasisches Spezialitaetenessen, Visum /Einreisegenehmigung Abchasien
Wir bieten jeden Tag auch abchasische Gemuesegerichte an (vegetarisch)

Sochi – Tsandripsh – Kaukasus Hochplateau – Gagra – Pizunda – Novy Afon – Suchum – Sochi

Gesamtstrecke Wandern im Kaukasus & Schwarzes Meer: 129 – 185 km 
Sie haben die Moeglichkeit, individuell auch an einzelnen Tagen weniger zu wandern und Teilstrecken mit dem Bus zu fahren.

11 Tage Kaukasus-Schwarzes Meer Wanderungen mit Hotelübernachtungen
Charakteristik:
Kleine Steigungen, Wanderwege, Feldwege, Trampelpfade, keine besonderen koerperlichen Voraussetzungen notwenig, Teilnehmer muessen trittsicher sein. Maessige Steigungen koennen Teilnehmer auf Wunsch auslassen, sehen Sie Reisebeschreibung.

Die Unterkuenfte bei Gastfamilien sind sauber, Uebernachtung einschliesslich Bettwaesche, Bad, Dusche, WC im Haus oder auf der Etage, teilweise auch im Zimmer, bei Hotels mit “Kennzeichnung BAD” ist Bad, Dusche, WC im Zimmer. Zimmerbelegung Einzel-, Doppel-, oder 3 Bett-Zimmer.
Transporte mit Minibussen-Marschrutny Taxi.

Bitte beachten Sie: Um an dieser Reise “Wandern im Kaukasus” ab/bis Sochi/Russland 11 Tage teilnehmen zu koennen, muessen Sie vor Ihrer Einreise nach Russland bereits ein Touristenvisum Russland mit Berechtigung 2fache Einreise beantragt haben. Gerne unterstuetzen wir Sie mit der fuer dieses Visum notwendigen Einladung – visum support.

F-Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen, P=Picknick/Lunchpakete

Tag 1 Anreise zum Schwarzen Meer – Sochi/Russland
Individuelle Anreise nach Sochi, gerne unterbreiten wir Ihnen auf Wunsch ein Angebot, auch koennen wir einen Transfer vom Flughafen Sochi-Adler zu Ihrem Hotel Marina in Sochi organisieren (EUR 30.- in der Zeit 12:00 – 23:00 Uhr, beim Fahrer vorort in Rubel zu zahlen). Sie beziehen Ihr Zimmer im Hotel Marina
UE Hotel Marina – Sochi (BAD)

Tag 2 Wanderung Sochi – Tsandripsh (F,A)
Strecke wandern heute: 22 km, leichte Steigungen

Nach dem Fruehstueck wandern wir durch Sochi-Adler vom Hotel aus ueber Maerkte und durch einen Park zur russisch-abchasischen Grenze, auch besteht die Moeglichkeit, zur Grenze mit dem Linienbus zu fahren, entsprechend verkuerzt sich die Wanderstrecke. Nach dem Passieren der Grenze geht unsere heutige Wandertour auf Pfaden am Schwarzen Meer entlang bis zum Dorf Tsandripsh. In Tsandripsh beziehen Sie Ihre Zimmer in einem Privathotel, anschliessend Rundgang mit Besichtigung der Festung aus dem VI. Jahrhundert und zum Strand am Schwarzen Meer. Abends Schaschlyk-Essen, alternativ bieten wir auch wie an jedem Tag abchasische Gemuesegerichte an (vegetarisch).
UE Privathotel Tsandripsh



Tag 3 Jeeptour und Bergwandern im Kaukasus (F,P)
Strecke wandern heute: 12-18 km, leichte bis maessige Steigungen

Pass Kushonsky (2.221 m)- Gornaya Arabica, leichte bis maessige Steigungen
Strecke wandern heute: 12-18 km, je nach Wunsch des Teilnehmers, Tour mit leichtem oder starkem Gefaelle moeglich, 2 Tourguides stehen der Grueppe zur Verfuegung.



Heute unternehmen Sie zunaechst eine Jeeptour ueber 28 km in die Kaukasische Bergwelt. Die Strasse ist zum Teil schlecht, auch geht es ueber Schotterwege, vorbei an kleinen Gebirgsdoerfern. Aus diesem Grunde brauchen wir ca. 2,5 Stunden mit dem Jeep. Auf ca. 1800 m Hoehe werden Sie belohnt mit einem phantastischen Ausblick auf die kaukasische Bergwelt mit dem Pass Kushonsky, den wir an diesem Tage noch erwandern. Unterwegs Picknick. Rueckkehr in Tsandripsh am fruehen Abend.
UE Privathotel Tsandripsh

Tag 4 Am Schwarzen Meer entlang nach Gagra (F,A)
Strecke wandern heute: 15 km, leichte Steigungen

Gestern war es vielleicht doch etwas spaeter geworden bis zur Rueckkehr in Tsandripsh. Der Vormittag ist zur freien Verfuegung, eine schoene Gelegenheit zum Baden.
Am Nachmittag Wanderung entlang des Schwarzen Meeres nach Gagra, in Gagra besichtigen Sie auch das legendaere Restaurant Gagripsh, die Kolonade und die Festung Abaata, Abchasiens aelteste Festung aus dem 5. Jahrhundert n. Chr. Um 17:10 Uhr fahren wir mit dem Zug zurueck nach Tsandripsh. Abendessen in unserer Unterkunft.
UE Privathotel Tsandripsh

Tag 5 Gagra – Pizunda (F,A)
Strecke wandern heute: 17 km, keine Steigungen

Mit dem Zug geht es heute zunaechst nach Gagra, dann weiter Wanderung nach Pizunda, kein Gefaelle. Wir beziehen unsere Zimmer in einem schoenen Ferienhaus in Lidzava (Ldzaa), ein Vorort von Pitsunda, Der Ort grenzt an eine malerische Bucht, die vor den Winden Cape Pitsunda von Pinien geschuetzt ist.
UE Ferienhaus Pizunda

Tag 6 Pizunda & Kirche aus dem 10.Jahrhundert (F,M)
Strecke wandern heute: 10 km, keine Steigungen

Wandern durch Pizundas Kurzone mit Promenade und durch das umliegende Waldmassiv mit seltenen Kiefernarten einschliesslich Tour zum See Inkit. Frueher war der See mit dem Schwarzen Meer verbunden und diente als Hafen der Stadt Pitius. Heute finden Sie am See entlang viele Cafes und Restaurants mit nationaler abchasischer Kueche, Mittagessen am See. In Pizunda stehen die Chancen besonders gut, Delfine im Meer zu sehen.
UE Ferienhaus Pizunda



Tag 7 Pizunda – Neu Athos (F,A)
Strecke wandern heute: je nach Wahl 10-30 km, leichte Steigungen

Die Entfernung Pizunda – Nowy Afon (Neu Athos) insgesamt betraegt knapp 60 km, dabei koennen Sie waherend der Wandertour heute entscheiden, wieviel km Sie wandern wollen, Sie haben zwischendurch gleich mehrmals die Moeglichkeit, mit dem Linienbus weiter bis Nowy Afon zu fahren. In diesem Fall instruiert Ihr Guide auch den Busfahrer beim Einstieg, wo er Sie in Nowy Afon aussteigen lassen soll, und Sie erhalten eine genaue Wegebeschreibung zu Ihrer Unterkunft.
UE Hotel Edelweiss Nowy Afon (BAD)

Tag 8 Nowy Afon - Neu Athos (F,M)
Strecke wandern heute: 10 km, zum Teil maessige Steigungen zur Festung. Hoehenunterschied 150 Meter

Wanderung durch Nowy Afon mit Ruinen der Festung Anakopija, Kirche des Heiligen Simon, Wasserfall mit Schwanensee, Kloster Nowy Afon Simona Kanonita.
Am Nachmittag Gelegenheit zum Spaziergang durch den Kuestenpark oder alternativ Besuch der Hoehle Novoafonskaja (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten)

UE Hotel Edelweiss Nowy Afon (BAD)

Tag 9 Suchum & Botanischer Garten (F,M)
Strecke wandern heute: 22 km, leichte Steigungen

Am Vormittag fahren wir zunaechst mit dem Bus nach Suchum. Anschliessend Stadtrundgang Suchum mit Botanischer Garten, Friedensplatz, Kloster des heiligen Johannes Chrysostomos, evangelisch-lutherische Kirche, Promenade und die Besletskiy Bruecke des fruehen Mittelalters. Mittagessen in einer Stolovaja. Der Rundgang Suchum war ca. 4 km lang, Sie koennen nun entscheiden, den restlichen Nachmittag in Suchum an der Promenade zu verweilen und mit dem Bus zurueck nach Novy Afon zu fahren (Ihr Guide gibt Ihnen Tickets, etc), oder die 18km nach Nowy Afon zu wandern mit Gelgenheit zur Einkehr bei km 112 im Restaurant Uschele. Das einzigartige Restaurant wurde komplett in einen Felsen geschlagen und bietet gerade im Sommer daher eine angenehme Kuehle.
UE Hotel Edelweiss Nowy Afon (BAD)

Tag 10 Nowy Afon – Sochi (F,M)
Strecke wandern heute: 5 km, leichte Steigungen

Nach dem Mittagessen Wanderung zum Bahnhof, wir fahren mit dem Zug zurueck nach Sochi. In Sochi am Bahnhof angekommen kleine Tour zu Fuss zu Ihrer Unterkunft. Ankunft ca. 18:30 Uhr, check-in Zimmer.
UE Hotel Marina – Sochi (BAD)

Tag 11 Sochi (F)
Fruehstueck, individuelle Rueckreise. Gerne unterbreiten wir Ihnen auf Wunsch Angebote zur Rueckreise, Verlaengerung in Sochi oder Rueckreise mit Stop/Aufenthalt in Moskau.

Aehnliche Reise als Radreise mit Komforthotels

Mindestteilnehmer: 4, Hoechstteilnehmer: 10
F=Fruehstueck, M=Mittagessen, A=Abendessen, P=Picknick/Lunchpakete

Reisetermine Kaukasus Wanderreisee
25.03.2017 - 04.04.2017 
01.04.2017 - 11.04.2017 
22.04.2017 - 02.05.2017 
13.05.2017 - 23.05.2017 
20.05.2017 - 30.05.2017 
03.06.2017 - 13.06.2017 
10.06.2017 - 20.06.2017 
30.06.2017 - 10.07.2017

02.09.2017 - 12.09.2017 
09.09.2017 - 19.09.2017 
23.09.2017 - 03.10.2017 
07.10.2017 - 17.10.2017 
14.10.2017 - 24.10.2017 

Leistungen
Uebernachtungen in guten Hotels, Zimmer mit Bad, Dusche, WC, auch auf der Etage oder im Haus, Zimmer mit Bettwaesche, Handtuecher
Verpflegung Halbpension Tag 2 – 10, Tag 11: Fruehstueck
Alle Transfers, Besichtigungstouren lt. Programm
Jeeptour Berge Kaukasus
Zug- Busfahrkarten, Gepaecktransport zwischen: Sochi-Tsandripsch-N. Afon-Sochi 
Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Sochi

Preise in EUR / Person
3 Bett Zimmer 990.-. Doppelzimmer 1.290.-, Einzelzimmer 1.490.-


Haeufig gestellte Kundenfragen zu dieser Reise, die wir hier mit unseren Antworten kurz vorstellen:

Was muss ich zu dieser Wanderreise mitbringen?
Wir haben eine allgemeine Ausrüstungsliste, die für alle unsere Wandererlebnisreisen gilt. Sie müssen aber NICHT alle Gegenstände auf dieser Liste mitbringen, sondern sie ist nur als Hilfe für Ihre Reisevorbereitungen gedacht. Bitte bringen Sie auf jeden Fall feste Wanderstiefel (knöchelhoch), Regenzeug sowie Kleidung für warmes und kaltes Wetter mit. Falls Sie die Wanderstiefel neu kaufen, sollten Sie sie gut einlaufen, damit der Schuh nicht drückt.

Muss ich mich körperlich auf diese Wanderreise vorbereiten?
Grundsätzlich geht es bei unseren Wandererlebnisreisen um Landschaftserlebnis, und nicht Bergsport. Aber wir haben auch Abschnitte, wo Teilnehmer maessige Steigungen erwandern koennen. Die Reisebeschreibung gibt Ihnen genaue Auskunft.

Sie brauchen für diese Wandererlebnisreise keine Wandererfahrung, sondern nur eine durchschnittliche Fitness und Lust und Laune auf freie Natur. Wer möchte kann sich schon zuhause durch lange Spaziergänge gut vorbereiten. So haben Sie auf der Wanderreise mehr Zeit und Muße für die Landschaft und alles Schöne, und müssen nicht auf Ihre Ausdauer oder Ihre noch nicht eingelaufenen Wanderstiefel achten. Bei der Vorbereitung ist ein wenig Ausdauer und nicht Schnelligkeit entscheidend, denn es ist bei einer Wanderung ganz egal, ob Sie eine oder zwei Stunden früher oder später am Hotel ankommen. Die Gruppen muessen nicht zwingend gemeinsam wandern. Wann immer Sie Fragen haben, wir rufen Sie auch gerne persoenlich an, teilen Sie uns ganz einfach Ihre Rufnummer und die gewuenschte Uhrzeit/Datum fuer unseren Anruf mit.

Wie viel Bargeld der Landeswährung sollte ich mitbringen?
Die Mitnahme von etwa EUR 200.- Bargeld pro Person ist empfehlenswert, das Geld kann taeglich je nach Bedarf in die Landeswaehrung Rubel getauscht werden. In Russland (Sochi) koennen Sie auch grundsätzlich an den meisten Geldautomaten mit Ihrer Euroscheckkarte und Geheimnummer Geld abheben. Das ist günstiger und viel einfacher als die Mitnahme von Travelers Cheques oder Bargeld zum Tauschen. In Abchasien stehen keine Geldautomaten zur Verfuegung.

Werden Kreditkarten in Geschäften als Zahlungsmittel angenommen?
Gibt es Geldautomaten auf meiner Reise?
In Russland,ja,in Abchasien,nein.

Welche Trinkgelder sind landesüblich?
Sollte eine Mahlzeit vor Ort individuell bezahlt werden, gibt man in Restaurants und Hotels üblicherweise 10% Trinkgeld. Kauft man an der Hotelbar oder im Pub Getränke, wird kein Trinkgeld erwartet. Sollten Sie mit einem Hotel sehr zufrieden sein, freut man sich sicherlich über ein Trinkgeld, das dann gewöhnlich allen Angestellten zugute kommt. Die grundsätzliche Entscheidung und die Höhe des Trinkgeldes bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Sind alle Mahlzeiten im Preis enthalten?
Die Mahlzeiten (in der Regel Fruehstueck,Abendessen) sind bei Ihrer gebuchten Reise zum allergrößten Teil schon im Reisepreis eingeschlossen. Bitte beachten Sie Ihre Reiseausschreibung. Manchmal sind Abendessen nicht im Preis eingeschlossen, wenn es so sinnvoll in den Reiseablauf passt. Zum Beispiel würden wir beim abendlichen Besuch in einem Fischerdorf lieber a la Carte in einem lokalen Fischrestaurant speisen, als vorher im Hotel Abend zu essen.

Wann erhalte ich genaue Informationen über die gebuchten Hotels?
Nach Eingang der Restzahlung und rechtzeitig vor Reisebeginn senden wir Ihnen weitere Reiseunterlagen zu. Dazu gehört auch eine Liste der Hotels mit Adressen sowie Telefon- und Faxnummern. Wenn Sie bis zwei Wochen vor Reisebeginn keine letzten Reiseinformationen erhalten haben, schreiben Sie uns bitte eine mail.

Brauche ich einen Adapter für die Steckdose?
Die elektrische Spannung in Russland und Abchasien beträgt 230 Volt. Schukostecker können oft nicht verwendet werden. Bitte nehmen Sie einen Weltreisestecker für Ihre elektrischen Geräte mit. Gewöhnlich werden Sie auf Ihrem Zimmer einen Haarfön vorfinden.

Wie sind die internationalen Telefonvorwahlen von Russland und Abchasien?
Die internationale Vorwahl von Abchasien & Russland nach Deutschland ist: +49-und dann die Null der Vorwahl auslassen. Sie können von allen Hoteltelefonen und Münzfernsprechern nach Deutschland anrufen. Sie können auch an Münzfernsprechern zurückgerufen werden. Dazu wählt Ihr Gesprächspartner 007 (fuer Russland und Abchasien) - und muss dann die Null der Telefonnummer auslassen, die Sie im Münzfernsprecher finden.

Wie viel Porto kommt auf eine Postkarte oder einen Brief?
Sie brauchen eine "Europe"-Briefmarke für Briefe und Postkarten von Russland oder Abchasien nach Europa.

Werde ich garantiert wilde Tiere sehen?
Es wäre schon sehr außergewöhnlich, wenn Sie zum Beispiel keine Adler oder Wild auf Ihrer Wandererlebnisreise sehen. Auch ist die Wahrscheinlichkeit sehr gross, Delphine, Otter und seltene Seevogelarten zu sehen. Aber wir können natürlich keine Garantie geben, denn wie der Name schon sagt, leben diese Tiere wild und lassen sich - zum Glück - nicht von uns kontrollieren.

Bin ich auf der Reise versichert?
Natürlich haben wir als Reiseveranstalter eine angemessene Haftpflichtversicherung, aber im Reisepreis ist kein persönlicher Versicherungsschutz enthalten.

Wir empfehlen grundsätzlich den Abschluß eines umfassenden Reiseversicherungspakets gegen Unfall, Krankheit, Gepäckverlust, Haftpflicht, Reiseabbruch/verspätete Rückreise und den Abschluß einer Reiserücktrittskostenversicherung (bitte siehe Geschäftsbedingungen für Einzelheiten). Ein umfassendes Versicherungspaket kostet nur wenig und beruhigt ungemein. Sie können diese Versicherungen ganz einfach und unkompliziert in jedem größeren Reisebüro buchen. Am besten können Sie das gleichzeitig mit Ihrer Flugbuchung erledigen. Informationen dazu erhalten Sie mit unserer Reisebestätigung.

Bin ich auf meiner Reise krankenversichert?
Sie sind als Reisende in Russland und Abchasien für Notfälle automatisch krankenversichert. Darunter fallen kein Rücktransport, oder keinerlei Behandlungen, die bis nach Ihrer Rückreise verschoben werden können. Die Lösung ist hier ein Versicherungspaket, das eine Krankenversicherung beinhaltet.

Sollten Sie an bestimmten Krankheiten leiden, bitten wir Sie, die Entscheidung der Teilnahme mit Ihrem Hausarzt zu besprechen. Auf jeden Fall müssen Sie Ihren Reiseleiter vor Ort über diese Krankheiten informieren. Dazu gehören auch Krankheiten wie zum Beispiel Asthma oder Diabetes.

Brauche ich Impfungen?
Nein. für Reisen nach Russland und Abchasien sind keinerlei Impfungen vorgeschrieben.

Wo kann ich Reiseversicherungen buchen?
Sie können Reiseversicherungen ganz einfach und unkompliziert in jedem größeren Reisebüro buchen. Am besten erledigen Sie das gleichzeitig mit der Flugbuchung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie mit unserer Reisebestätigung.

Fragen,Wuensche,Anregungen


AGBs - General Terms