Abchasien Reisen Abkhazia Travel

Krankenversicherung, Apotheken, medizinische Versorgung
Notrufe und Notfallnummern

Notfall / Feuerwehr - 001, Polizei - 002, Ambulance - 003, Gas-Vergiftung – 004
Rufnummern angewaehlt von einem staedtischen Telefon: ohne die erste „0“

Krankenversicherung
Abkhazgosstrakh bietet die fuer Abchasien obligatorische Kranken-Pflichtversicherung an. Touristen sind bei einem Aufenthalt bis 30 Tage automatisch fuer Notfaelle krankenversichert. 

Apotheken
Apotheken haben in Abchasien zumeist 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag geoeffnet und sind in allen Staedten und Siedlungen entlang der Kueste vorzufinden. Das Sortiment in den grossen Apotheken ist mit denen in Europa vergleichbar, die Preise sind etwas hoeher als in Russland, aber immer noch weit unter den Preisen in Europa. Wir empfehlen Ihnen, Ihre persoenlichen und bekannten Arzneimittel, die Sie auf jeden Fall benoetigen, mitzunehmen.
Apotheke No.1 
Suchum, Ulitsa Leona 17
Apotheke No. 4
Suchum, Ulitsa Ardzinba 144
apteka4sukhum@mail.ru

Apotheke Suchum Leona Strasse

Medizinische Versorgung

In Abchasien ist die medizinische Not-Versorgung von Patienten kostenlos, ambulant oder in einem örtlichen Krankenhaus. Die Ärzte in Abchasien haben in russischen medizinischen Universitäten studiert und brauchen sich in Qualitaet und Ausbildung gegenueber europaeischen Aerzten nicht verstecken.
Wir moechten noch anmerken, obwohl formell die medizinische Versorgung in Abchasien frei ist, erwartet man in den örtlichen Krankenhäusern nach einer Behandlung eine Spende.
Gesundheitsministerium Abchasien, Ulitsa Zvanba 20, 384900 Suchum